#012 Porno auf Dopamin

18. Oktober 2020 #12

Mit dem Knautsch-Mech kämpfen wir auf der Loveparade gegen die Steuerfahndung und Simon wird umbenannt, weil Wikipedia das so sagt. Beim Besprechen der optimalen Dopamin-Konzentration unterliegen wir dann aber leider einer milk girl calculation und landen deshalb bei Pornos. Zum Schluss würfelt sich Day ein weiteres Mal um Kopf und Kragen, während Bobbele und Schwester S den ganzen Tag am Glücksspiel-Automaten hocken. Konfus aber kompetent: MonDay.

Danke an Bengt für seine geile Intro-Mucke.

Falls euch was gefällt, nicht gefällt oder einfällt, werdet bloß nicht ausfällig sondern meldet euch via Mail oder auf unseren Social Media-Kanälen. Hier geht`s zu unserem Patreon, falls ihr Bock auf Support habt.